3. Stuttgarter Neujahrskonzert

3. Stuttgarter Neujahrskonzert
24. Januar 2020 19 Uhr
Kursaal Bad Cannstatt

Tickets: 30,00 – 40,00€ incl. 3 Verkostungsbillets, Schüler und Studenten für 10,00€ an der Abendkasse. Vorverkauf über Easy Ticket

Motto: Musik&Wein
Veranstalter: Pro Stuttgart und das Weingut der Stadt Stuttgart

Programm:
“Paprikash” – Ungarische Weisen mit den Ludwig Chamber Players und der ungarischen Cimbalom Virtuosin Enikö Ginzery.

Pro Stuttgart und das Weingut der Stadt Stuttgart laden Sie ein, festlich, genüsslich und unterhaltsam das neue Jahr zu beginnen.
Musik allein macht vielleicht nicht jeden glücklich!? Daher reicht das Weingut der Stadt Stuttgart einige seiner exquisiten Tröpfchen.
Nutzen Sie die Gelegenheit, in geselliger Atmosphäre, bei einem guten Tropfen des städtischen Weinguts, mit den Musikern und den anderen Gästen ins Gespräch zu kommen.

Die Ludwig Chamber Players begeisterten schon beim 1. Stuttgarter Neujahrskonzert. In diesem Jahr ist das Programm gut gewürzt. Neben einer kleinen Hommage an den „Super“-Jubilar Ludwig van Beethoven, erklingt ungarisch virtuoses aus der Feder von Pablo de Sarasate, Béla Bartók, Johann Strauß und Johannes Brahms. Das besondere Kolorit verspricht die ungarische Cimbalom Virtuosin Enikö Ginzery.

Die Ludwig Chamber Players stehen für begeisterte Spielfreude, gepaart mit einer mitreißenden Virtuosität. Ihre unterschiedlichen musikalischen Einflüsse, die Musiker stammen aus 7 verschiedenen Nationen, führen dabei zu den besonderen Interpretationen des Ensembles.

Featuring:
Enikö Ginzery lebt in Berlin und ist eine Virtuosin auf dem Cimbalom. In dieser Spielzeit ist sie so etwas wie die Instrumentalistin in Residenz beim György Kurtág Schwerpunkt des SWR Symphonie Orchester.

Zum Event Anmelden

Weitere Events
Eigentlich wissen wir ja alle, dass es in Stuttgart ein Stadtarchiv gibt. Viele wissen vielleicht auch, dass es vor einigen Jahren aus der Stadt nach Bad Cannstatt in den Bellingweg gezogen ist. Aber die meisten sind vermutlich noch nie in den Genuss einer exklusiven Führung mit dem Direktor des Stadtarchivs Herrn Prof. Dr. Roland Müller gekommen. Das soll sich nun ändern!
Werden Sie Mitglied Bei Pro Stuttgart
Engagieren Sie sich zum Wohle der Stadt