Eduard Pfeiffer – Stuttgarter Altstadt

Neuer Termin: 08. September 2020

Von Stiftern, Sponsoren und Mäzenen

Zum dritten Mal wandern wir auf den Spuren des Stuttgarter Wohltäters Eduard (von) Pfeiffer. Nach dem Besuch des Eduard-Pfeiffer-Hauses in der Heusteigstraße 45 und der neu errichteten Siedlung Ostheim führt uns Dr. Langner, Geschäftsführer des Schwäbischen Heimatbundes (SHB), dieses Mal in die Stuttgarter Altstadt. Genauer gesagt in das Quartier rund um den Hans-im-Glück-Brunnen, das Anfang des 20. Jahrhunderts unter der Ägide Eduard Pfeiffers neu entstand.

Die mittelalterliche Stuttgarter Kernstadt zwischen Hirschstraße, Marktplatz und Eberhardstraße befand sich um 1900 in baulicher und hygienischer Hinsicht in einem katastrophalen Zustand. Erst mit der Finanzierung Eduard Pfeiffers konnte ein großer Teil der Altstadt abgebrochen und mit breiteren Straßen, größeren Hinterhöfen und geräumigen Wohnungen neu errichtet werden. Teil der Sanierungsarbeiten waren auch einige Gebäude an der Eberhardstraße mit dem Graf-Eberhard-Bau, der damals die erste überdachte Ladenpassage Stuttgarts besaß. So entstand zwischen 1906 und 1909 das Quartier rund um den Hans-im-Glück-Brunnen. Noch heute bieten sich entlang der verwinkelten Gassen interessante Durchblicke, malerische Häuserfronten und viele Fassaden-Details mit Märchenmotiven.

Während des Rundgangs (ca. 90 min) wird Dr. Langner uns spannende Details zur Geschichte und den Besonderheiten des Quartiers erzählen und dabei auch auf die verschiedenen Märchenmotive an den Hausfassaden näher eingehen.

Im Anschluss an den Rundgang durch die Stuttgarter Altstadt kehren wir im „Kachelofen“ ein, wo wir den Tag bei gewohnt leckeren schwäbischen Speisen und Getränken gemeinsam ausklingen lassen.

Zum Event Anmelden

Weitere Events
Spaziergang mit Bezirksvorsteher Ralf Bohlmann Kennen Sie den Stadtteil Stuttgart-Hofen? Wissen Sie, dass Hofen schon 900 Jahre alt ist? Bei einem Spaziergang mit dem Bezirksvorsteher von Hofen, Ralf Bohlmann, lernen wir diesen schönen Stadtteil kennen. Hofen hat viele Gesichter – es gibt eine aktive Faschingstradition in Hofen, eine wunderschöne Kirche und eine Burgruine. Erstmals urkundlich […]
Neuer Termin: 15. September 2021 Inmitten der Schwäbisch-Fränkischen Alb liegt das Nördlinger Ries, eine markante Geländeform, die vor etwa 15 Millionen Jahren entstand. Damals kollidierte ein im Durchmesser ca. 1 km großer Asteroid mit der Erde und hinterließ einen ca. 25 km großen, nahezu kreisrunden Einschlagskrater. Dieser ist einer der besterhaltensten Krater seiner Größenordnung und […]
DAS KONZERT IST AUS AKTUELLEM ANLASS AUF DEN 25.07.2021 VERSCHOBEN! Die Highlights aus 3 Jahrhunderten klassischer Chormusik von Carl Orff, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn Bartholdy, Giuseppe Verdi, Leonard Bernstein, Gustav Mahler, John Rutter, Karl Jenkins, Ola Gjelo, Johannes Brahms, Edvard Grieg und Antonio Vivaldi Mitwirkende: Chorvereinigung […]
Werden Sie Mitglied Bei Pro Stuttgart
Engagieren Sie sich zum Wohle der Stadt