Villa Reitzenstein – Auf den Spuren der Landesgeschichte

Ein besonderes Highlight im diesjährigen Kulturprogramm ist der Rundgang durch die Villa Reitzenstein auf der Stuttgarter Gänsheide. Ein Ort, an dem sich die Geschichte und Gegenwart von Baden-Württemberg und der Landeshauptstadt in eindrucksvoller Weise bündeln. Errichtet wurde das imposante Palais durch die Verlegertochter und frühe Witwe Helene von Reitzenstein zu Beginn des vorigen Jahrhun- derts. Doch trotz der für damalige Verhältnisse modernsten technischen Ausstattung wurde die Bauherrin in ihrem Domizil nicht glücklich und verkaufte das Gebäude 1921 für einen Schnäppchenpreis an die Württembergische Staatsregierung. Seitdem ist die Villa Amtssitz der baden-württembergischen Ministerpräsidenten und Sitz des Staatsministeriums.

Unser Rundgang führt uns quer durch die Villa Reitzenstein. So können wir auf spannende Art und Weise erleben, wie das Gebäude und die Räumlichkeiten mit der wechselvollen Geschichte des Landes in der Zeit von 1921 bis heute verbunden sind. Die Führung gibt Einblicke in die weitgehend original erhaltenen Repräsentations- und Sitzungsräume, darunter den Gobelinsaal, die Bibliothek und den Kabinettssaal, von dem aus die heutige Landespolitik gestaltet wird.

Unter der Leitung von Doris Schöpke-Bielefeld, Mitglied im Pro Stutt- gart Reise- und Kulturausschuss, spazieren wir anschließend ge- meinsam über die Richard-Wagner-Straße zum Restaurant „Ilysia am Bubenbad“. Mit authentisch griechischer Küche und einem guten Glas Wein werden wir dort den Tag in gemütlichem Ambiente gemeinsam ausklingen lassen.

Bitte bringen Sie für den Einlass zur Villa Reitzenstein Ihren Personalausweis mit.

Zum Event Anmelden

Weitere Events
Stadtführung und Degustation bei Kessler Sekt Südöstlich von Stuttgart, inmitten des Neckartals liegt die ehemalige Reichsstadt Esslingen am Neckar. Sie lockt mit ihrer mittelalterlichen Kulisse, einer Vielzahl an Baudenkmälern und nicht zuletzt – eingerahmt von Neckar und Weinbergen – mit außergewöhnlichem Charme. Ein Grund mehr, dass auch wir diesem architektonischen Juwel einmal einen Besuch abstatten. […]
Führung durch die Unternehmensausstellung des Mahle Konzerns Mit einem Jahresumsatz von 12,6 Milliarden Euro (Stand 2018) zählt MAHLE zu den 20 größten Automobilzulieferern der Welt. 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 80.000 Mitarbeitende an 160 Produktionsstandorten und in 16 Entwicklungs- und Forschungszentren. Doch seine Anfänge machte dieser Weltkonzern in einer kleinen Werkstatt in Bad Cannstatt […]
Die Highlights aus 3 Jahrhunderten klassischer Chormusik von Carl Orff, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn Bartholdy, Giuseppe Verdi, Leonard Bernstein, Gustav Mahler, John Rutter, Karl Jenkins, Ola Gjelo, Johannes Brahms, Edvard Grieg und Antonio Vivaldi Mitwirkende: Chorvereinigung Weil der Stadt Daimler Männerchor Stuttgart-Untertürkheim Chorgemeinschaft Untertürkheim Liederkranz Ditzingen […]
Werden Sie Mitglied Bei Pro Stuttgart
Engagieren Sie sich zum Wohle der Stadt